Wellness in Cuxhaven

Ein Besuch in Cuxhaven an der Nordsee ist immer auch eine Zeit der Mäßigung und des Wohlbefindens. Lange Spaziergänge an windumtosten Stränden und Stunden der Entspannung in den vielen Wellnesseinrichtungen in und um Cuxhaven stehen für einen gelungenen Urlaub.

Wellness © Bernd Kröger #14158587
Wellness Cuxhaven / © Jonas Glaubitz
Thalasso
Bei den Wellnessbehandlungen steht die Thalasso Therapie mit an erster Stelle. Die Nähe zur See, die bei einer echten Thalasso Therapie unabdingbar ist, bietet viele gesundheitsfördernde Aspekte, selbst wenn man Thalasso nur zur Entspannung und nicht aus medizinischen Aspekten betreibt. Frisches und nicht behandeltes Meerwasser gehören genauso dazu wie mindestens ein Meerwasserbecken, Masseure, Therapeuten und Badeärzte. Thalasso ist bei Rheuma anwendbar, bei Neurodermitis, Durchblutungsstörungen oder Rückenproblemen, aber ebenso bei Auftreten einer allgemeinen Erschöpfung oder Erkrankungen der Atemwege. Eine Thalasso Therapie dauert meist eine Woche und ist mit diversen anderen Elementen verbunden, etwa Schlickpackungen, Pressurmassagen und Wassergymnastik.

Sole-Thermen in Otterndorf
Auch die Sole-Thermen in Otterndorf, nur einen Steinwurf von Cuxhaven entfernt, bieten Entspannung pur. Hier kann man Ferienwohnungen mieten oder einfach nur in den Thermen einen unvergleichlichen Tag verbringen. Die Thermen bieten diverse Saunalandschaften und etliche Schwimmbecken, für Kleinkinder mit Wasserrutschen oder Spaßbecken mit Sprudeleffekt. Dieses einzigartige Mineralbad wartet mit einem salzgesättigten, warmen Wasser auf und ist wohltuend für die gelenke und entspannend für die Muskeln.

Moorbäder
Eine weitere gut besuchte Anwendung sind die Moorbäder, hier gibt es wässerige oder dickbreiige Moorbäder, die wohltuende Wärme deutlich langsamer abgeben. Moorbäder werden als Überwärmungsbäder eingesetzt und bei einer Temperatur von etwa 46°C benutzt. 20 Minuten in einem solch heißen Bad erzeugen ein künstliches Fieber, die Körpertemperatur steigt um fast zwei Grad an. Dies wirkt sich positiv auf das gesamte Immunsystem aus und regt den Stoffwechsel an. Die Muskulatur entspannt sich, das gesamte Nervensystem beruhigt sich und entzündungsrepressive Stoffe wie Huminsäuren wirken auf Hautreizungen und diverse Entzündungsherde. Auch wird durch ein Moorbad der Hormonhaushalt positiv beeinflusst.

Heiße und kalte Steine in Cuxhaven
Darüber hinaus wird die Tiefenentspannung durch heiße und kalte Steine in Cuxhaven angeboten. La Stone Therapie, diese alte, und doch erst kürzlich wieder entdeckte, Steinmassage bietet besonders für Stressgeplagte eine wohltuende Entspannungsmöglichkeit. Hierbei werden Basaltsteine auf 60°C erhitzt und an den Energiezentren des Körpers angelegt. Weiße Steine aus Marmor werden kalt verwendet und durch diese Diskrepanz der Temperaturen werden, ähnlich der Kneipptherapie, die Energiezentren stimuliert. Durch die begleitende, beruhigende Musik wird der sachte Loslass-Effekt noch gesteigert und der so behandelte Patient wird auf einer Wolke zufriedener Ruhe schweben. Eine Stone Therapie sollte am Anfang zweimal die Woche und später mindestens einmal pro Monat durchgeführt werden. So hält der Effekt lange an und selbst der stressigste Beruf lässt sich locker angehen.

Auch diese Sehenswürdigkeiten in Cuxhaven könnten Sie interessieren
Urlaubsorte rund um Cuxhavens Urlaub Cuxhaven

Ayurveda
Ebenso Ayurveda Behandlungen werden in Cuxhaven durchgeführt. Hierbei werden verschiedene Massagetechniken verwendet. Bei einem Wohlfühl-Wochenende können die Grundlagen und Vorzüge der ayurvedischen Ernährungsweise, der Ölgussmassagen oder auch der Kopfmassagen und der Gesichtsmasken ausprobiert werden. Ayurveda ist ein ganzheitliches Konzept, das sich nicht in zwei Tagen vollständig erklären oder erlernen lässt, aber man bekommt doch einen interessanten Vorgeschmack und kann sich auf Wunsch gleich das nächste Wochenende sichern.

Weiterführendes zum Thema
Wellnesstipp: Erholung ist das Pflaster für unsere Seele daher leistet sie einen wertvollen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge und hält unseren Körper als auch Geist fit. Wellness will auch bezahlt werden. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Partner bzw. einer neuen Partnerin sind, dann sollten Sie sich auch die Millionärs Dating Seite von millionaertreff.de ansehen. Sollten Sie die Bundeshauptstadt für einen Urlaub favorisieren, dann finden Sie auf www.ferienwohnungberlin.org die passenden unterkünfte. Wenn Sie auf der Suche nach Thermen Deutschland sind, können wir Ihnen das Angebot von hotel-bad.de empfehlen. Dort gibt es sicherlich auch die eine oder andere Therme in Cuxhaven.

Die Nordsee und das Wattenmeer
Der Nordseestrand hat auch noch das UNESCO Kulturerbe zu bieten, das Wattenmeer, welches geführt und auch alleine erkundet werden kann. Man kann zu den Seehundsbänken laufen, zu den Inseln Neuwerk oder Scharhörn, Wattwanderungen sind mit Kindern oder auch für behinderte Menschen möglich. Ein Rundum-Wellnesspaket, das bietet Cuxhaven, für Menschen jeden Alters und jeder Couleur.